NEWS & TIPPS rund um Mallorca


Mallorca ist vielfältig und seinen Urlaub kann man auf unterschiedliche Weise verbringen. Der eine mag es lieber ruhig und verbringt seinen Urlaub lieber auf einer Finca in Mallorca in der wunderschönen mediterranen Umgebung, der andere bevorzugt eine Ferienwohnung direkt am Meer um die schönen Strände der Insel Genießen. Wieder andere möchten Kultur und die Städte und Orte Mallorca kennen lernen.

Damit Sie auch bei Ihrem Urlaub auf Mallorca immer auf dem Laufenden sind, finden Sie nachfolgend viele interessante und nützliche Tipps und Informationen rund um die Insel Mallorca - von aktuellen Events, Neuheiten, Nachrichten, bis hin zu alltäglichen wichtigen Tipps und Wissenswertes. Hier finden Sie vielleicht auch die ein oder andere Antwort auf eine Ihrer Fragen bezüglich Ihres Urlaubes auf Mallorca.
Weitere nützliche Informationen erhalten Sie auch auf unserer Seite  Mallorca Informationen.

Kategorie: News & Tipps
04.05.2011

Gastronomiemesse "Mostra de Cuina" beginnt heute

Seit heute, dem 04. Mai, können Gastronomieliebhaber diverse typische Inselgerichte zu einem Festpreis probieren. Auf der Karte stehen zum Beispiel die Sobrassada mit Honig, genannt "Frit Mariner" oder diverse Eintöpfe. Die Kreationen sind hier teils traditionell, teils innovativ, Voraussetzung ist jedoch, dass alle Zutaten aus der Region stammen. Insgesamt 38 Restaurants in 18 Gemeinden der Insel nehmen an der Messe teil. Empfohlen wird in jedem Fall eine Reservierung in den teilnehmenden Restaurants[mehr]


Kategorie: News & Tipps
02.05.2011

Habichtsadler soll auf Mallorca angesiedelt werden

Auf Mallorca sollen, lt. dem balearischen Umweltministerium, die seltenen Habichtsadler wieder angesiedelt werden. Der Raubvogel gilt seit 40 Jahren auf Mallorca als ausgestorben. Künftig soll er im Tramuntana-Gebirge wieder ein neues Zuhause finden. Eine Naturschutzorganisation hat bereits seit einigen Jahren erfolgreich die seltenen Vögel in Gefangenschaft gezüchtet und noch in diesem Jahr sollen die ersten Habichtsadler ausgewildert werden.[mehr]


Kategorie: News & Tipps
29.04.2011

"Feria de Abril" hat in Palma begonnen

Das Volksfest "Feria de Abril", welches im andalusischen Stil gefeiert wird, findet bais zum 08. Mai statt. Wir im Original in Sevilla wird hier mit Sherry, Flamenco und viel spanischem Ambiente gefeiert. Das Volksfest ist Freitags und Samstag auf der Pferderennbahn an der Carretera de Soller von 10 Uhr morgens bis 5 Uhr früh geöffnet und an Wochentagen sogar bis 02:30 Uhr morgens. Stadtische Verkehrsbetriebe haben sogar einen Shuttle-Service eingerichtet. Busse fahren hier an der Plaza Espana und in der Calle Manacor ab.[mehr]


Kategorie: News & Tipps
28.04.2011

Rettungsschwimmer sorgen für Sicherheit an Mallorcas Stränden

Rund 350 Rettungsschwimmer sollen in diesem Sommer für mehr Sicherheit an Mallorcas Stränden sorgen. Inbesondere die Gemeinde Calvià profitiert von dieser Aktion, denn dort überwachen insgesamt 53 Rettungsschwimmer den Badebetrieb an den Küsten und Stränden. Regelmäßige Sicherheitskontrollen sollen für die Einhaltung der gesetzlichen Standards sorgen. Bereits im vergangenen Jahr waren die Rettungsschwimmer auf Mallorca erfolgreich tätig und kamen rund 1.300 Mal zum Einsatz bei Notfällen.[mehr]


Kategorie: News & Tipps
06.04.2011

Würmerfarm in Llucmajor geschlossen

Seit einiger Zeit schon protestierte die Anwohner wehement gegen den Tierkörper-Verwertungsbetrieb in der Gemeinde Llucmajor, da sich vor dort ein oftmals unerträglicher Verwesungsgeruch verbreitete. Der Verwertungsbetrieb wandte ein spezielles Verfahren zur kompostisierung von Tierkadavern durch Würmer an. Neben dem Gestank hatten die Anwohner auch Bedenken bzgl. der Verunreinigung des Grundwassers. Das Verwaltungsgericht in Palma gab den Protestlern nun recht und erklärte, der Betrieb hätte vorher eine spezielle Genehmigung einholen müssen. Bis zu einer Lösung des Problems werden die...[mehr]


Kategorie: News & Tipps
06.04.2011

Achtung Autofahrer: Mehr Knöllchen in Palma!

Im vergangenen Jahr wurde in Palma besonders viele Knöllchen verteilt. Besonders für das Nicht-Zahlen von gebührenpflichtigen Parkplätzen wurden viele Strafzettel verteilt, denn die Anzahl der kostenpflichtigen Parkplätze hat in Palma stark zugenommen. Rund 27,5 Prozent mehr Strafen wurden im letzten Jahr gegen Verkehrssünder verhängt. Weniger Knöllchen gab es hingegen für zuschnelles Fahren, hier sank die Zahl im Vergleich zu 2009.[mehr]


Kategorie: News & Tipps
06.04.2011

Mehr Deutsche auf Mallorca

Die Zahl der Deutschen auf Mallorca hat im Jahr 2010 weiter zugenommen, so das Spanische Statistik-Institut. Genau 786 Anmeldungen mehr wurden im vergangenen Jahr in den Rathäusern auf Mallorca registriert. Insgesamt sind damit offiziell 36.674 Deutsche auf den Balearen gemeldet. Man schätzt jedoch, dass sich inoffiziell fast doppelt soviele Deutsche auf den Baleanren aufhalten, da sich viele nicht anmelden und den Gang ins Rathaus scheuen. Auch Marokkaner, Senegalesen, Bulgaren, Nigerianer und Rumänen kommen vermehrt auf die Inseln. Der Ausländeranteil auf dem Balearen liegt derzeit bei 21,8...[mehr]