Informationen rund um Mallorca


Neben einem  großen Angebot an Ferienwohnungen, Ferienhäusern, Fincas und Villen Mallorca, möchten wir Sie gerne auch über die Insel Mallorca an sich informieren. Neben unserer Rubrik Reiseberichte, in der Sie persönliche Erfahrungen von unseren Gästen oder anderen Mallorca-Liebhabern finden, oder der Rubrik Essen und Trinken, in der Sie die kulinarische Seite Mallorcas entdecken können, finden Sie hier viele hoffentlich nützliche Informationen rund um Mallorca. Von Sehenswürdigkeiten bis zur Geschichte oder neuen aktuellen Themen - wir versuchen Ihnen ein möglichst breites Spektrum an Informationen zu bieten.


Haben auch Sie Vorschläge oder sogar einen Beitrag, den Sie uns gerne zusenden und veröffentlichen möchten, dann freuen wir uns über Ihren individuellen Bericht!

Viel Spaß beim Lesen!

Kategorie: Mallorca
18.02.2013

Mallorca – Die Insel der Ruhe

Die größte Baleareninsel: Sie ist in vielen Teilen eine Insel der Ruhe. Zumindest im Winter. Die Hauptstadt Palma, die Möbelstadt Manacor, die Lederstadt Inca und viele kleine Dörfer werden zwar immer wieder von Touristen aus aller Herren Länder besucht. Auch jetzt, zur eher kühleren Jahreszeit. Mußestunden genug also, um am Kaminfeuer ein Buch zu lesen, das trotz seiner vor 100 Jahren geschriebenen Geschichten immer noch von Mallorquinern, aber auch den Urlaubsgästen wertgeschätzt wird. Santiago Rusinyol, der seinerzeit die Insel besuchte, schrieb über Mallorca auf romantische und...[mehr]


Kategorie: Mallorca
10.02.2013

Tauchgebiete auf Mallorca

Mallorca bietet dem sportbegeisterten Urlauber auf der Insel eine große Bereicherung seiner Erlebniswelt an. Er kann nach Herzenslust Rad fahren, wandern, Tennis spielen oder schwimmen. Aber auch unter Wasser kann er viel unternehmen und sich von den vielen Entdeckungen in der Tiefe des Mittelmeeres rund um die Küstenabschnitte faszinieren lassen. Er findet Steilwände, Höhlen, Grotten und besondere Gesteinsformationen. Die Meeresfauna ist vielseitig und bunt. Auch alte Wracks versunkener Schiffe wecken die Abenteuerlust. Die meisten und auch schönsten Tauchplätze befinden sich an den Küsten...[mehr]


Kategorie: Mallorca
05.02.2013

25 Jahre Albufera: Mallorcas Vogelschutzgebiet ist ein Traum

Der Nordosten Mallorcas ist, landschaftlich gesehen, ein besonders Gebiet, denn dort, ganz in der Nähe des Touristenstädtchens Puerto de Alcudia, befindet sich Mallorcas bekanntestes Sumpfgebiet. Vogelkundler wie ich, die auf die Sonneninsel reisen, machen sich sozusagen flugs auf den Weg dorthin, um sich von der Vielfalt der Tiere beflügeln zu lassen. Dieser Tage feierte die Albufera Jubiläum: Sie gibt es seit 25 Jahren. Und rund zweieinhalb Millionen Menschen begehrten in dieser Zeit Einlass. Für mich kein Wunder, denn das Vogelschutzgebiet ist einzigartig.Heimische Vögel sind in dem...[mehr]


Kategorie: Mallorca
01.02.2013

La Lonja - historisches Bauwerk von Palma

Sie sieht von außen aus wie eine Kirche mit ihren gotischen architektonischen Ornamenten. Das denken sogar die Mallorquiner, doch sie wissen es besser: Ihre “Lonja“ im Herzen Palmas, der Inselhauptstadt Mallorcas, war früher eine Handelsbörse und Umschlagplatz für eine Menge Geld.Nahe des Zentrums nur unweit der Straße Avinguda Antoni Maura befindet sich die Lonja, die ab 1426 von Guillermo Sagrera errichtet wurde. Der Bau ist wirklich monumental, entsprechend lange dauerte seine Gestaltung: 25 Jahre. Sie ist bis heute ein Wahrzeichen und eine Erinnerung an die Stadt Palma, die damals...[mehr]


Kategorie: Mallorca
16.01.2013

San Antoni & San Sebastion - Mallorcas größte Feste

San Antoni im Inselosten, San Sebastian rund um Palma: Mallorca feiert jedes Jahr mit Hingabe seine größten Feste, ehrt seine jeweiligen Schutzheiligen und wartet mit einem Riesenprogramm auf, das sich sehen lassen kann. Die Nacht der Feuer, die Nacht der Hexen: Mystisch mit vielen Böllerschüssen werden die „Dimonis“, die Teufel, in den Städten und Orten der Gemeinde erwartet.Während San Antoni mit seinen Feuern am 16. Januar stets eine heiße Nacht verbringt, feiert die Inselhauptstadt Palma ganz offiziell stets am 20. Januar seinen San Sebastian. In diesem Jahr ist der Dachverband der...[mehr]


Kategorie: Mallorca
14.01.2013

Härtere Strafen für Hundehalter bei Ordnungswidrigkeiten auf Mallorca

Hundebesitzer, die potenziell gefährliche Hunde ohne die nötige Lizenz halten, müssen künftig bis zu 15.000 Euro Strafe rechnen. Im vergangenen Jahr waren in Palma wieder vermehrt Ordnungshüter unterwegs und knapp 1000 Hundehalter wurden zur Kasse gebeten. Hier handelte es sich in den meisten Fällen um Fälle, in denen der Hund entweder nicht angeleint war oder die Hinterlassenschaften nicht entfernt wurden. Trotz bereits bestehender Strafen, lassen leider immer noch viele Hundebesitzer die Hundehaufen einfach liegen, was gerade in der Stadt unangenehm ist. Ebenfalls als Ordnungswidrigkeit...[mehr]


Kategorie: Mallorca
26.05.2012

Port Adriano – der modernste Hafen Mallorcas

Mallorca hat einen neuen Yachthafen der Superklasse: Port Andriano in Santa Ponsa.  Neben Puerto Andratx und dem mondänen Yachthafen in Puerto Portals kann Santa Ponsa mit seinem neuen in kühlem Ambiente gehaltenen Hafen bestens mithalten und ist an Exklusivität und Design nicht zu übertreffen. Aufgrund des Platzmangels hat sich der französische Architekt Philippe Starck etwas Besonderes einfallen lassen und den Hafen ins Meer hinaus gebaut. Insgesamt 6 Jahre dauerten die Bauarbeiten des neuen Luxus-Hotspots an der Südwestküste Mallorcas. Besondere Highlights des Hafens sind eigene...[mehr]