Playa d’Es Caragol

Bitte auf ein Bild klicken, um zur Galerie zu kommen


Der Strand Playa d'Es Caragol (übersetzt "Schneckenstrand") im Süden Mallorcas liegt ca. 8 Kilometer südlich von Ses Salines, wo auch heute immer noch Salz gewonnen wird. Der ca. 500 Meter lange und 40 Meter breite Strand ist feinsandig, flach abfallend und bietet glasklares Wasser.

Dieser schöne Strand liegt etwas versteckt und ist daher eher weniger besucht. Urlauber erreichen ihn lediglich über einen ca. 1,5 Kilometer langen Wanderweg entlang der Küste vom Cap de Ses Salines aus. Am Südrand des Strandes steht eine im Privatbesitzt befindliche Finca, welche bewacht, eingezäunt und nicht durchquerbar ist. Bewohnern der Gemeinde Santanyí und Ses Salines jedoch wird hier die Durchfahrt zum Strand gewährt.

Wer einen ruhigen Strandtag verbringen möchte, ist an der Playa d'Es Caragol genau richtig. Auch FKK-Freunde kommen hier auf Ihre Kosten. Allerdings sollte man reichlich Wasser, bzw. Getränke und Proviant mitbringen, denn Restaurants oder eine Bar gibt es hier nicht.