Sa Platgeta de Portals Vells

Bitte auf ein Bild klicken, um zur Galerie zu kommen


Der Strand, bzw. die Bucht Sa Platgeta de Portals Vells hat einen geschichtlichen Hintergrund. Hier wurde Ende des 18. Jahrhunderts ein Bildnis der Jungfrau Maria in einer künstlichen Höhle gefunden. Den historischen Quellen nach, wurde die heilige Figur wahrscheinlich von einem Schiff hinterlassen, welches im 15. Jahrhundert hier in einen Sturm geriet.

Die Jungfrau Maria steht mittlerweise im Gebetshaus von Portals Nous und kann dort besichtigt werden, dennoch ist für den Mallorca-Urlauber der Besuch von Sa Platgeta immer einen Ausflug wert, denn der Meeresboden ist hier zum größten Teil flach und daher gut geeignet für Familien mit Kindern. Auch zu den Orten mit Ferienwohnungen, wie beispielsweise wie Santa Ponsa, Magaluf und Palmanova, ist es nicht weit.