Playa del Rey

Bitte auf ein Bild klicken, um zur Galerie zu kommen


Die Playa del Rey ist ein noch unberührter kleiner feinsandiger Strand in der Gemeinde  Calviá im Südwesten der Insel. Durch den recht flachen Wassereinstig nutzen besonders Familien diesen kleinen Küstenabschnitt gerne zum Baden, denn selbst nach rund 100 Metern ist das Wasser meist noch so flach, dass auch Erwachsene hier noch gut stehen können. Durch den Pinienbewuchs rund um den Strand findet man auch im Sommer immer ein schattiges Plätzchen. Die Playa del Rey erreicht man über die Straße nach Portals Vells.