Kategorie: Reiseberichte

Entlang der Ostküste von Mallorca


Ferienhaus in Sa Coma

Entlang der Ostküste von Mallorca Entspannung pur erleben! Das ist eine Erfahrung, die wir nicht mehr missen möchten. Unser Ferienhaus in Sa Coma mit eigenem Pool, Sonnenterrasse und Blick in die schöne mediterrane Landschaft ist natürlich ein Paradies zum Relaxen. Aber Meer, Sand, Strand und Sonne zu sehen und zu spüren, etwas Besseres können wir uns für Körper und Geist kaum vorstellen. Also fahren wir vormittags nach Porto Cristo. Auf Liegestühlen unter einem Sonnenschirm genießen wir den Strand und lassen unseren Gedanken freien Lauf, schlafen und gehen schwimmen.

Da unsere Neugier und Abenteuerlust jedoch groß ist, gibt es nichts Aufregenderes zu tun als die Drachenhöhlen in der Nähe zu besuchen. Die Stalagtiten und Stalagmiten in einem Lichterspiel der Farben – ein Erlebnis! Wir freuen uns auf den größten unterirdischen See der Welt, den Martelsee. Auch können wir es kaum erwarten, dort ein Konzert zu hören, das auf beleuchteten Booten gespielt wird. Stücke von Chopin, Caballero und Offenbach werden mit zwei Geigen, einem Cello und Harmonium vorgetragen. Anschließend dürfen wir in einem Boot auf dem See fahren. Überwältigt von den Eindrücken fahren wir nach Hause in unsere Finca.

Strand von Sa Coma
Strand von Sa Coma

Für den nächsten Tag ist ein weiterer Ausflug an den Strand von Canyamel geplant, einer Badebucht mit azurblauem Wasser. Dort genießen wir den Augenblick und schauen auf die Weite des Horizonts, wo Meer und Himmel sich berühren.

Den Besuch der Höhlen von Artà verschieben wir, denn wir wollen am Nachmittag durch die Stadt Manacor bummeln. Wir gehen zur zentralen Plaça del Rector Rubí mit der Kirche Dolores de Nostra Senyora und erleben dort die Atmosphäre. Manacor heißt übersetzt: „Hand am Herz“. Daher hören wir auch auf das, was unser Herz sagt, und suchen uns in der Fußgängerzone ein Café. Hier bestellen wir Brot mit mallorquinischem Käse und Schinken. Gestärkt ziehen wir weiter und fahren dann wieder in unsere Villa auf Mallorca zurück, um in aller Ruhe den Sonnenuntergang zu erleben.