Cala Ratjada

Bitte auf ein Bild klicken, um zur Galerie zu kommen

Cala Ratjada, übersetzt die "Rochenbucht", ist ein beliebter Urlaubsort im Nord-Osten Mallorcas und der Name deutet darauf hin, dass hier früher der Fischfang (hauptsächlich Rochen und Langusten) die größte Einnahmequelle war. Bis heute hat sich der ursprüngliche Hafen mit seinen Booten, den blauen Netzen und dem Geruch nach Salzwasser und Fisch sein ursprüngliches Flair bewahrt.

Cala Ratjada ist einer der größten Ferienorte auf  Mallorca. Hier findet der Urlauber alles was das Herz begehrt, von Geschäften, über Restaurants, Cafés, Bars etc.. Besonders die Promenade entlang der felsigen und wellenumtosten Küste lädt zu einem netten Abendspaziergang am Meer ein.  Auch dem Wassersportler bieten sich hier viele Möglichkeiten: Vom Surfen und Segeln bis zum Schnorcheln und Tauchen  - alles wird hier angeboten.  Aber auch andere Freizeitmöglichkeiten sind vorhanden, so bieten zahlreiche Reitställe Reitstunden und Tagesausritte für Anfänger und Fortgeschrittene entlang der Küste Mallorcas und durch die nahegelegenen Wälder an.

Außerhalb der Stadt Cala Ratjada auf einem Berg liegt die Villa Sa Torre Cega ("der blinde Turm"), umgeben von einem wunderschönen 60.000qm großen Park, angelegt von einem britischen Gartenarchitekt. Der Tabakschmuggler und spätere Bankier Juan March erbaute diese Villa 1911 auf den Ruinen eines Wachtturms aus dem 15. Jahrhundert.  In dem Garten werden diverse Skulpturen namhafter Künstler ausgestellt und warten auf staunende Bewunderer.

Jedes Jahr, am 15. Und 16. Juli, wird zu Ehren der Schutzheiligen der Fischer, das "Juli Virgen del Carmen",  das wichtigste Fest in Cala Ratjada, mit verschiedenen Kulturevents, aufwendigen und spektakulären Prozessionen sowie einem Feuerwerk ausgiebig gefeiert.

Am 16. August jeden Jahres wird der Schutzpatron der Stadt, "Sant Roc", mit Konzerten und einem Feuerwerk geehrt.

Jeden Samstag findet ein Markt Cala Ratjada auf der Placa dels Pins statt. Auf dem ursprünglich nur für Lebensmittel gedachten Markt kann man mittlerweile jedoch auch Kleidung, Geschenkartikel und Spielwaren ainkaufen.

Auch für Wanderfreunde ist Cala Ratjada ein guter Ausgangspunkt, von hier starten zahlreiche Wanderwege. Auch auch per Fahrrad, Moped oder Inlineskates können Sie die Umgebung ekunden. Ein ca. 7 Kilometer langer Weg führt direkt bis zur Cala Mesquida, einer wunderschönen Bucht mit atemberaubenden Panoramablick.

Golffreunde finden zwei Golfplätze nicht weit von Cala Ratjada, den Golfclub Capdepera und Canyamel. Weitere Golfplätze sin in der größeren Umgebung zu finden.

Wer die Umgebung von Cala Ratjada erkunden möchten, dem bietet sich im Norden der Stadt die Cala Agulla, eine Bucht mit azurblauem Wasser umgeben von Bergen und Pinien, sowie südlich die Font de Sa Cala, ein Strandvorort, welcher auch bequem per Bimmelbahn zu erreichen ist. Kristallklares Wasser umgeben von einer felsigen und faszinierenden Küste bietet einen erholsamen Tag abseits des Trubels.


Alle Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Fincas und Villen in Cala Ratjada auf Mallorca


Nachfolgende finden Sie alle unsere Feriendomizile, welche wir in Cala Ratjada im Portfolio haben. Alternativ können Sie auch gezielt über das Suchformular nach der Objektkategorie im ausgewählten Ort suchen. Falls kein Ergebnis erscheint, so ist es wahrscheinlich, dass wir in diesem Ort kein Feriendomizil anbieten können. Gerne können Sie mir auch eine e-Mail senden und ich schaue, ob ich in der näheren Umgebung noch etwas anbieten kann.