Llucmajor

Bitte auf ein Bild klicken, um zur Galerie zu kommen

 

Llucmajor  ist von Palma aus in südöstlicher Richtung der erste größere Ort und über die Autobahn in ca. 20 Minuten zu erreichen.


Llucmajor ist auch Verwaltungssitz der gleichnamigen Gemeinde mit rund 35.000 Einwohnern und touristisch noch nicht besonders geprägt. Allerdings ist der Ort geschichtlich interessant, denn hier verlor im Jahre 1349 der letzte mallorquinische König, Jaume der III., gegen seinen Vetter, Pedro der IV. von Aragón, die Schlacht um das unabhängige Königreich Mallorca. Eine Skulptur an der Einfahrt von Llucmajor zeigt den sterbenden König Jaume III. und erinnert somit an dieses geschichtsträchtiges Ereignis.

Die Gemeinde Llucmajor erstreckt sich über 16 Urbanisationen von Cala Pi bis nach El Arenal und mittlerweile haben viele Residente (meist deutschsprachig) Llucmajor als einen lebenswerten Ort für sich entdeckt. Am anderen Ortsausgang von Llucmajor zeigt ein weiteres Denkmal die Schumacher, da sich der Ort im 20. Jahrhundert durch deren Tätigkeit zum Zentrum des Schuhmacherhandwerks entwickelte und somit zu einigem Wohlstand gekommen ist. Heute teils liebevoll renovierten Häuser im Stadtzentrum von Llucmajor erinnern noch an diese Zeit.

Auch zahlreiche Bars und Cafés haben sich inzwischen hier angesiedelt die von internationaler bis traditioneller mallorquinischer Küche alles anbieten. Jeden Mittwoch, Freitag und Sonntag ist Markttag und die Einheimischen und Residenten kaufen hier gerne frisches Obst und Gemüse ein und sitzen in entspannter Atmosphäre bei einem Cortado oder Cafe Solo und tauschen den neuesten Klatsch und Tratsch von Mallorca aus.

In Llucmajor sind noch einige alte interessante Gebäude zu bestaunen, so die Kirche „Sant Bonaventura“ auf der „Placa Sant Bonaventura“ , welche zwischen 1620 und 1656 erbaut wurde und im Renaissancestil mit schlichten und eleganten Linien gekennzeichnet ist. Das Kloster mit dem barocken Hauptportal entstand erst in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts. Die Pfarrkirche „San Miquel“, ursprünglich aus dem Jahre 1248, wurde in der heutigen Form erst im 18. Jahrhundert errichtet und barg früher das Grab des Königs, Jaume III., dessen Überreste heute in der Kathedrale in Palma de Mallorca ruhen. Die Reste Talayot-Siedlung „Capocorb Vell“, welche ca. 12 km entfernt liegt, bestehen aus alten riesigen Magaltihquadern und sind die bekanntesten Zeugen der Bronzezeit. Hier kann man die Grundstrukturen der vormaligen Wohnhäuser gut erkennen.

Geschäfte sind in jeder Preiskategorien anzutreffen und die Auswahl an Restaurants, Bars und Cafes ist recht umfangreich. Wer hier dennoch nichts nach seinem Geschmack findet, der ist schnell in Palma mit einer Vielzahl an Geschäften, Restaurants, Cafés und Bars. Sehr schöne Sandstrände sind in Cala Pi, El Arenal oder Es Trenc zu finden. Ein Auto ist hier jedoch in jedem Fall notwendig.

Jeden 2. Sonntag im August wird das Fest des „Santa Candida“ gefeiert und am 29. September eines jeden Jahres der heilige Michael („Sant Miquel“).


Alle Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Fincas und Villen in Llucmajor auf Mallorca


Nachfolgende finden Sie alle unsere Feriendomizile, welche wir in Llucmajor im Portfolio haben. Alternativ können Sie auch gezielt über das Suchformular nach der Objektkategorie im ausgewählten Ort suchen. Falls kein Ergebnis erscheint, so ist es wahrscheinlich, dass wir in diesem Ort kein Feriendomizil anbieten können. Gerne können Sie mir auch eine e-Mail senden und ich schaue, ob ich in der näheren Umgebung noch etwas anbieten kann.

Objekt Id 2603

Objekt Id 2603

Fincas Llucmajor
Zur Preisübersicht
Zeitraumerste Nacht *jede weitere Nacht
01.04.2017 - 01.07.2017767 €347 €
01.07.2017 - 11.09.2017840 €420 €
11.09.2017 - 01.11.2017767 €347 €
01.11.2017 - 01.04.2018697 €277 €
*Im Preis der ersten Nacht sind folgende Nebenkosten enthalten: Endreinigung, Strom, Wasser, Heizung, Handtücher, Bettwäsche, Check-in und Check-out sowie Betreuung vor Ort.
Mietpreis-Rechner
Zur Preisübersicht
KurzbeschreibungDetails
  • Große Finca mit viel Privatsphäre, großem Poolbereich und inmitten der schönen Natur der Insel, unweit vom Palma.
Pool
  • 12 Personen
  • ca. 380 m² Wohnfläche
  • ca. 27.000 m² Grundstück
  • 6 Schlafzimmer
  • 0 Bäder
  • Pool