Kategorie: News & Tipps 21.01.2011 11:47

Palma feierte das Fest des Sant Sebastià


Große Party am 19. Januar 2011: An vielen Stellen in Palma feierten rund 30.000 Menschen das Fest zu Ehren der Schutzheiligen Sant Sebastià und Sant Antoni mit einer Grillnacht und vielen Konzerten. Zahlreiche Bands wie Soraya, Kiko Veneno und Nena Daconte brachten die Menge zu tanzen. Höhepunkt der Feier ist das "Atiarfoc" am Samstag, 22. Januar 2001. Ab 19:00 Uhr gibt es rund um die Kathedrale Knalleffekte, 1000 Teufel, Projektionen, Trommelgruppen und ein Feuerwerk im Parc de la Mar zu sehen. Rund 290.000 EURO läßt sich die Stadt das Spektakel kosten