Kategorie: News & Tipps 07.02.2011 12:03

Modernisierung der Playa de Palma


Mit rund 15 Millionen Euro will man kurzfristig die vorerst wichtigsten Probleme der Infrastruktur an der Playa de Palma beseitigen. Hierzu zählt auch, das Ortsbild von El Arenal, Llucmajor und Can Pastilla zu erneuern und verschönern, sowie Installationen zu modernisieren. Gehwege sollen umgebaut, Fassaden renoviert und Wasserleitungen repariert werden. Die über den Strassen hängenden Stromleitungen sollen ebenfalls verschwinden.