Golf Pula Golf

Bitte auf ein Bild klicken, um zur Galerie zu kommen


Der Golfclub Pula Golf verbindet Golf, Gastronomie und Hotel in einem angenehmen und exklusiven aber gleichzeitig auch persönlichem Ambiente miteinander.

An der Straße zwischen Son Servera und Capdepera befindet sich dieser exzellente 18-Loch-Golfclub mit großer Driving Range, die beidseitig bespielbar ist, zwei Putting-Greens und einem Pitching-Green. Der 6.246 Meter lange Platz wurde 1995 fertiggestellt und ist für Anfänger sowie Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. In den Jahren 2004 - 2006 wurde der Platz vom Profi-Golfer Jose Maria Olazábal komplett renoviert und umgebaut, um auch den Ansprüchen internationaler Golf-Profis gerecht zu werden und hat sich so zum anspruchsvollsten Golfplatz Mallorcas entwickelt. Pula Golf wird trotz der zahlreichen Übungsmöglichkeiten für Neulinge mit dem Schwierigkeitsgrad „mittel bis hoch“ eingestuft. Das Par liegt bei 70 von den weißen Abschlägen und bei 72 für Amateure. Im Pula Golf Club finden fast jährlich große internationale Golfturniere statt. Am 27.10.2008 fand hier erstmals das Mallorca Golf Island Skins Game statt, eine der unterhaltsamsten Formen des Golfsports, unter anderem mit Jose Maria Olayábal, Emanuele Canónica, Justin Rose und Martin Kaymer.

Wer einmal eine Tag Pause vom Golfen machen oder auch nach dem Spiel noch etwas von der schönen Umgebung genießen, sollte in jedem Fall eine Fahrt in die vielen Küstenörtchen, die sich hier aneinander reihen unternehmen. Die Orte Son Servera, Capdepera, Cala Millor, Costa de los Pinos und Cala Bona liegen mit ihren Restaurants und Bars in unmittelbarer Nähe.