Kategorie: Essen und Trinken 01.08.2011 13:59

Speisen mit Musik in Valldemossa


Valldemossa ist mit Sicherheit einer der schönsten Orte auf Mallorca. Im schönen Tramuntana-Gebirge gelegen hat man einen herrlichen Blick auf die traumhafte Landschaft und das Meer. Immer mehr Mallorca-Urlauber entdecken den Charme dieses verträumten Ortes. Die schönen Gassen und Straßen mit ihren Cafés und Restaurants und die vielen Geschäfte laden zum Bummeln und Verweilen ein. Nicht umsonst hat es seinerzeit Frédéric Chopin drei Winter lang nach Valldemossa gezogen.

Das noble Luxushotel Valldemossa bietet seit geraumer Zeit ein besonderes kulinarisches Erlebnis an. Zu den kulinarischen Kreationen des Küchenchefs kann man klassische, moderne oder Jazzmusik genießen. Jeweils Dienstag- bis Samstagabend und mittags an den Wochenenden wird der Gaumenschmaus durch Life-Musik begleitet. Sogar die mittlerweile nicht nur auf Mallorca bekannte Gruppe „Los Valldemossa“ treten ab und zu auf und spielen aus ihrem Repertoire.

Ein Programm gibt es jedoch nicht. Wer sich genau erkundigen möchte, der kann an der Rezeption erfragen, wann welcher Künstler auftritt und dann entsprechend buchen. Die Küche ist klassisch modern und verwendet vorwiegend einheimische frische Zutaten, teilweise sogar aus eigenem Anbau. Wer sich eine Finca in Valldemossa mietet, der hat es nicht weit und kann im Sommer die Kühle der Berge genießen, möglichst am eigenen Pool, und abends dann in wunderschönem Ambiente speisen.  Hier ist Erholung vorprogrammiert.