Kategorie: Mallorca 09.12.2014 11:59

Weihnachtsmärkte auf Mallorca


Auch auf Mallorca gehören Weihnachtsmärkte zur Tradition. Allein schon durch den doch recht großen Ausländeranteil der auf Mallorca lebenden Bevölkerung findet man diverse Weihnachtsmärkte in den verschiedenen Orten der Insel.

Die schwedische Kirchengemeinde läutete bereits am 22. November in der schwedischen Kirche in Palma die Adventszeit mit einem kleinen Weihnachtsmarkt ein.
Hier konnte man einen typischen schwedischen Glühwein, den Glögg, probieren. Dieser besteht aus Rotwein, Rum, Zucker, Zimt, Ingwer, Kardamom, Nelken, Rosinen und Mandeln.

In Alaró findet der Weihnachtsmarkt vom 12. – 14. Dezember auf dem Rathausplatz von 18:00 – 21:00 Uhr statt, bzw. am Sonntag sogar von 10:00 – 21:00 Uhr.

Weitere Weihnachtsmärte sind zu finden in:

Algaida:
Am 20. Dezember auf dem Dorfplatz von 17:00 – 21:30 Uhr

Binissalem:
Am 13. & 14. Dezember (Uhrzeit noch nicht bekannt)

Portopedro:
Am 13. & 14. Dezember  von 11:00 bis 20:00 Uhr.
Hier kann man bei der am Sonntag stattfindenden Tombola sogar schöne Preise gewinnen, wie beispielsweise Restaurant-Gutscheine, Hotelübernachtungen oder andere wertvolle Preise. Zudem bieten einige Restaurants Tapas zu jeweils 1 Euro an. Der Erlös kommt dann einer wohltätigen Organisation zugute.

Santa Eugènia:
Samstag, den 06. Dezember ab 18:00 Uhr und am Sonntag, 07. Dezember vom 11:00  - 13:00 Uhr auf dem Schulhof.

Paguera:

Am 06. Dezember von 16:00 – 20:00 Uhr und am 07. Dezember von 09:00 – 12:00 Uhr im Kulturzentrum vor der Kirche.

Sineu:
Sonntag, 07. Dezmeber von 10:00 – 12:00 Uhr auf der Placa Es Fossar.

Valldemossa:

Vom 05. – 08. Dezember in der Kartause jeweils von 10:00 – 18:00 Uhr.

Wie jedes Jahr findet auch im schönen Pueblo Espanol in Palma der wohl schönste Weihnachtsmarkt statt.
Diesmal vom 05. – 08. Dezember jeweils von 12:00 – 23:00 Uhr. Hier muss man allerdings einen Eintritt von 5 Euro pro Person bezahlen.

Sehr schön ist auch der Weihnachtsmarkt am Paseo Maritimo in Palma, im Club de Mar. Hier kann man eine rund 100 qm große Eisenbahn bewundern.
Dieser Weihnachtsmarkt findet vom 06. – 08. Dezember statt und ist von 11:00 – 21:00 Uhr geöffnet.

In Puerto Portals, direkt am Hafen in der Fußgängerzone, findet ebenfalls wieder der bekannte Weihnachtsmarkt statt. Dieser dauert sogar vom 12. Dezember bis zum 06. Januar 2015 und er ist somit der längste Weihnachtsmarkt der Insel.
Hier kann man neben vielen Handwerksständen auch schöne Stände mit diversen Leckereien besuchen. Der schöne Hafen lädt nach einem Bummel über den Weihnachtsmarkt anschließend auch zu Verweilen ein.