Kategorie: Mallorca 02.02.2014 13:05

Freie WiFi-Zone in Arenal am Ballermann


WiFi in Arenal am Strand

Kostenfreie WiFi Zone in Arenal ab Sommer 2014!


Im Zuge der Modernisierung des Ballermanns bzw. der Strandpromenade in Arenal soll künftig die gesamte Playa de Palma über eine kostenfreie WiFi-Zone verfügen. Dies hat jedenfalls der Tourismus-Verantwortliche von Palma am 25. Januar 2014 bekannt gegeben.

Bereits in diesem Sommer sollen Touristen und Einheimische kostenfrei  im Internet surfen können. Eine genaues Datum liegt derzeit jedoch noch nicht vor. Mit der Zeit soll die freie WLan-Zone auf auf die Häuserzeilen hinter der Strandpromenade ausgeweitet werden.  Insgesamt rund 300.000 Euro soll das Projekt kosten, welches vom mallorquinischen Unternehmen MallorcaWiFi betreut wird.

Arenal im Winter

Urlauber können also künftig ihre Urlaubsbilder direkt nach Hause senden und mit den Lieben und Freunden kommunizieren, sei es über den bekannten Chat-Anbieter Whats App oder per Skype. Bislang gibt es wohl kaum ein vergleichbares Urlaubsgebiet, das hier mithalten kann und der Service soll nicht nur im Sommer zur Hauptreisezeit sondern das ganze Jahr über verfügbar sein.

Seit einiger Zeit schon kämpft Arenal um ein besseres Image, da viele Urlauber den Ort gleichsetzten mit Party und Betrunkenen am Strand. Längst jedoch ist Arenal ein beliebtes Urlaubsziel auch für „Normaltouristen“ geworden, die die gute Infrastruktur und insbesondere den langen schönen Sandstrand mit seiner breiten Promenade zu schätzen wissen. Gerade ausserhalb der Hochsaison und in den Wintermonaten ist die Playa de Palma bei Arenal wunderschön, denn die großen Diskotheken und Biergärten haben dann Winterpause.