Kategorie: Referenzen 28.03.2011 12:52

Objekt ID: 2277 Ferienhaus in Porto Christo Novo


Sehr geehrte Frau Metz,

als wir Ihre Anfrage erhalten haben, ob wir mit unserem Urlaub auf Mallorca zufrieden waren, hatte ich leider keine Zeit, Ihnen sofort zu schreiben. Ich hatte so viel Arbeit nachzuholen und melde mich deshalb erst jetzt. Also: Sie haben uns ein tolles Haus empfohlen, das im Preis-Leistungs-Verhältnis ausgesprochen passend ist.

Das Haus ist für sechs Personen wirklich groß genug. Die Küche ist zwar eher klein, aber es ist ausreichend Geschirr da. Der Grill ist gleich neben dem Pool und wir haben in Manacor in einem Supermarkt fast täglich frischen Fisch geholt und den dann in Ruhe abends zubereitet. Der ist da ja so günstig, davon kann man in Österreich nur träumen.

Auch unserem befreundeten Ehepaar hat es in der Cala Romantica bestens gefallen. Wir sind ja alle richtige Strandgänger und fanden die Bucht einfach traumhaft. Auch die anderen wie die Cala Murada, die Cala Anguila und die Cala Mandia haben wir besucht. Und als das Wetter einmal bewölkt war, sind wir bis Cala Millor gefahren und von dort bis Sa Coma gelaufen. Besonders jetzt sind die Strände noch nicht so voll wie in der Hochsaison, was wir als sehr angenehm empfanden.

Das Haus hat uns deshalb auch sehr gut gefallen, weil dort in der Nachbarschaft auch viele Spanier Urlaub machen. Ich denke mal, viele von denen haben dort ein eigenes Haus. Frau Hunkemöller hat uns am Treffpunkt in Manacor total nett begrüßt und uns dann ganz in Ruhe das Ferienhaus gezeigt. Und sie hat uns auch erklärt, dass in der Straße zwar einige Deutsche und Österreicher Häuser besitzen, aber auch viele Mallorquiner da wohnen. Das trägt natürlich auch zur spanischen Urlaubsatmosphäre bei, wenn man nicht nur unter Deutsch sprechenden Feriengästen ist.

Wir haben auf Ihrer Seite heute noch einmal nachgeschaut und interessieren uns nun für eines der großen Reihenhäuser in Canyamel in der Anlage Punta Na Jordi. Das hat ja auch drei Schlafräume und das ist für uns dann ja gerade passend. Bis Canyamel sind wir in diesem Urlaub gar nicht gefahren, aber die Ecke interessiert uns nach Ihrer Beschreibung auch.

Also, herzliche Grüße aus Vorarlberg und ich denke, wir kommen bald wieder auf Ihre schöne Insel.

Herzliche Grüße (auch an Frau Hunkemöller)
Martin und Margret M.