Kategorie: Referenzen 11.05.2011 12:59

Objekt ID 2256 - Ferienhaus in Son Carrio


Hallo Frau Metz,

bislang war ich ja noch nie auf Mallorca, aber meine Schwester sagte ja, ich sollte mal meine Vorurteile zur Seite legen. Recht hatte sie. Also: Mallorca ist wirklich schön und es gibt dort nicht nur Hotels, sondern auch traumhaft schöne Häuser, wo man wirklich seine Ruhe hat. Wie eben das in Son Carrio. Es hat uns da gut gefallen.

Wie Sie ja wissen, wollte ich keinesfalls in den Touristentrubel. In Son Carrio ist man, wenn man ruhigen Urlaub bevorzugt, bestens aufgehoben. Der Ort ist sehr beschaulich und die Landschaft dort einfach traumhaft. Jetzt weiß ich, wie das ursprüngliche Mallorca war. Das Haus war wirklich geräumig genug für uns alle, am Pool kann man wunderbar lesen und grillen und bis zum Wasser sind es ja auch nur ein paar Kilometer.

Wir haben die ganze Ostküste abgeklappert. Nach Porto Christo ist es ja nicht weit. Das ist, so haben wir gelernt, der Yachthafen von Manacor, was wir bislang gar nicht wussten. Dann waren wir in Cala Millor, in S’Illot, in Sa Coma, in Canyamel und natürlich auch einen Tag in Palma, um uns dort die Altstadt anzusehen.

Ihr freundlicher Hausservice, Frau Hunkemöller, hat uns viele Tipps gegeben, wohin man fahren kann und welche Strände und Yachthäfen wirklich schön sind. Und das haben wir natürlich genutzt.

Also, danke nochmal für Ihren guten Tipp. Find ich klasse, Ihre Insel - Ihren Service übrigens auch. Von der Internetseite, über Buchung und Abwicklung vor Ort hat alles gestimmt. Wir kommen bestimmt wieder und empfehlen Sie gerne weiter!
Gruß aus Freiburg im Schwarzwald,

Annette B.

P.S.: Ihre Berichte auf den Seiten "Mallorca Information" und die "Reiseberichte" fanden wir übrigens auch sehr interessant und wir schauen immer ab und zu mal rein, um zu sehen, was es neues gibt. Einige der Rezepte auf den Seiten "Essen und Trinken" haben wir sogar schon einmal nachgekocht :-).